Links zu weiteren Portalen

Seiteninterne Suche

Eröffnung des MA Human Rights durch Navi Pillay

Okt 19
19. Oktober 2017 18:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Wassersaal der Orangerie, Schlossplatz 1

Die südafrikanische Juristin und Menschenrechtsaktivistin Dr. Navi Pillay wird die diesjährige Eröffnungsvorlesung des MA Human Rights halten. Dr. Pillays Engagement für die Menschenrechte umfasst zahlreiche nationale und internationale Mandate, am bekanntesten wohl in ihrer Rolle als UN-Hochkommissarin für Menschenrechte von 2008 bis 2014. Sie vertrat unter anderem Anti-Apartheid-Aktivisten und wurde als erste nicht-weiße Frau als Richterin in Südafrika bestellt. Sie war außerdem Richterin sowohl am Internationalen Ad-hoc Tribunal für Ruanda als auch am Internationalen Strafgerichtshof. Dr. Pillay setzt sich auch in diversen Nichtregierungsorganisationen für menschenrechtliche Anliegen etwa im Zusammenhang mit Gleichberechtigung, Frauenrechten, Kinderrechten, den Rechten Inhaftierter, Opfern von Folter und häuslicher Gewalt sowie einer Reihe sozialer, wirtschaftlicher und kultureller Rechte ein.