Navigation

Die Lange Nacht der Wissenschaften: Wir sind dabei

Die Lange Nacht der Wissenschaften: Wir sind dabei!

Am Samstag, den 19. Oktober 2019 von 18 – 1 Uhr (Kinderprogreamm von 14 – 17 Uhr) lädt „Die Lange Nacht der Wissenschaften“ alle Wissbegierigen ein. Auch das CHREN ist dieses Jahr mit dabei und lädt zu folgenden Themen ein: 

  • Pressefreiheit als „lokales“ Menschenrecht? Ein Vergleich des afrikanischen, inter-amerikanischen und europäischen Menschenrechtsschutzes (Prof. Dr. Dr. Patricia Wiater)
  • Zur Zukunft der lokalen Presse und ihrer Bedeutung für Demokratie und Menschenrechte vor Ort (Prof. Dr. Dr. h. c. Heiner Bielefeldt
  • Kommunen in der EU-Flüchtlingspolitik – ein neuer Weg? (Prof. Dr. Petra Bendel)
  • Globale Migration lokal denken – lokale und regionale Dimensionen des UN-Migrationspakts (Prof. Dr. Anuscheh Farahat)
  • Menschenrechtliche Verantwortung in der Lieferkette – Beispiele von multinationalen Unternehmen aus der Region (Prof. Dr. Markus Krajewski)

Weitere Informationen erhalten Sie hier.